Donnerstag, 25. Juni 2015

Wenn Mädchen sie sonne sind, sind Jungs das Eis


Inhaltsangabe:
Jule hat eine Reise für zwei Personen in die Karibik gewonnen. Der Traumurlaub kommt wie gerufen - nur leider hat ihr Freund keine Lust auf den Trip. Stattdessen springt der völlig chaotische Jo als Reisebegleitung ein. Doch Jule beschließt ihren Aufenthalt auf Jamaika zu genießen - und zwar ohne Jungs! Allerdings hat sie dabei nicht mit dem unverschämt gut aussehenden David gerechnet.



Meine Meinung:
Was ich zuerst anhört wie ein typischer Jugendroman über Urlaub und Liebe, entpuppt sich die Geschichte schon fast in Richtung Krimi. Der Roman ist frisch, spritzig und sehr amüsant geschrieben. Passend als Sommerlektüre am Strand, wenn man was leichtes lesen möchte. Die Charaktere sind wunderbar beschrieben und selbst den Chaoten Jo hat man schnell in sein Herz geschlossen.


Daten:

Seitenzahl                          312
Erscheinungsdatum
Mai 2011
Sprache
Deutsch
ISBN
978-3-401-50209-0
Verlag
Arena Verlag GmbH

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen