Donnerstag, 22. Oktober 2015

Biss-Reihe Band 2-4 von Stephenie Meyer


Inhaltsangabe:

Für immer mit Edward zusammen zu sein - Bellas Traum scheint wahr geworden!
Kurz nach ihrem 18. Geburtstag findet er jedoch ein jähes Ende, als ein kleiner, aber blutiger Zwischenfall ihr fast zum Verhängnis wird. Edward hat keine andere Wahl: Er muss sie verlassen. Für immer. Bella zerbricht beinahe daran, einzig die Freundschaft zu Jacob gibt ihr die Kraft weiterzuleben.
Da erfährt Bella, dass Edward in höchster Gefahr schwebt. Und sein Schicksal liegt in ihren Händen. Sie muss zu ihm, rechtzeitig, bis zur Mittagsstunde ..
.


Inhaltsangabe:

Bellas Leben ist in Gefahr. Seattle wird von einer Reihe rätselhafter Mordfälle erschüttert, ein offensichtlich blutrünstiger Vampir sinnt auf Rache. Und seine Spuren führen zu Bella. Aber damit nicht genug: Nachdem sie wieder mit Edward zusammen ist, muss sie sich zwischen ihrer Liebe zu ihm und ihrer Freundschaft mit Jacob entscheiden - wohl wissend, dass sie damit den uralten Kampf zwischen Vampiren und Werwölfen neu entfachen könnte ...
Der Tag der Entscheidung rückt immer näher - was wird Bella wählen: Leben oder Tod?


Inhaltsangabe:

Wenn die einzige Chance auf eine ewige Liebe darin liegt, sich von seinem Liebsten töten zu lassen - hat man dann eine Wahl? Ein Jahr voller Glück, aber auch voller Schmerz liegt hinter Bella. Ein Jahr, in dem sie fast zerbrochen wäre, weil ihre Leidenschaft für Edward und ihre innige Freundschaft zu Jacob einfach unvereinbar sind. Aber nun ist ihre Entscheidung gefallen. Unwiderruflich. Auch wenn das für alle verheerende Folgen haben könnte.

Meine Meinung:

Da ich die Bände 2-4 in einem rutsch durch gelesen habe, gibt es hier nun auch eine gemeinsame Rezi. Bis Band 3 war ich auch sehr begeistert von der Geschichte. Da ich auch die filme nicht kenne, war ich unwissend was die genaue Handlung betraf, wollte ich doch wissen wird Bella gebissen oder nicht? Als ich mit Band 4 begann dachte ich ziemlich schnell "Den Band hätte die Autorin lieber lassen sollen" Meinem Geschmack nach driftete die Story zu sehr ins unglaubwürdige ab. (Ja, mir ist schon klar das es Vampire auch nicht gibt. Oder doch? ;-)) Ich hatte einfach das Gefühl die Geschichte wurde zwanghaft in die Länge gezogen. Es wäre schöner gewesen im Band 3 ein guten Abschluss zu haben.  
Die Schreibweise blieb auch wie im ersten Teil leicht und man merkte das es eigentlich Jugendromane sind.

Fazit: Die Bände 1-3 Haben mir sehr gut gefallen. Der 4. Teil war mir zuviel.

Daten:

Biss zur Mittagsstunde:
EinbandTaschenbuch
Größe12,00 x 18,80 cm
Seiten576
Alterab 14 Jahren
ISBN978-3-551-35782-3
Carlsen-Verlag

Biss zum Abendrot:

EinbandTaschenbuch
Größe12,00 x 18,70 cm
Seiten640
Alterab 14 Jahren
ISBN978-3-551-35805-9
Carlsen-Verlag
Biss zum Ende der Nacht:
EinbandTaschenbuch
Größe12,00 x 18,70 cm
Seiten800
Alterab 14 Jahren
ISBN978-3-551-35806-6
Carlsen-Verlag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen