Montag, 23. November 2015

Jägermond - Im Reich der Katzenkönigin von Andrea Schacht

 
 
 
 

Inhaltsangabe:


Die junge Feli traut ihren Sinnen nicht, als plötzlich drei Kater in Menschengestalt vor ihrer Tür stehen. Das Trio befindet sich auf der verzweifelten Suche nach Bastet Merit, der Königin des Katzenreichs, und Feli ist die Einzige, die den drei helfen kann. Denn im Besitz der jungen Frau befindet sich ein magischer Talisman, von dessen Kräften sie noch nicht einmal etwas ahnt. Jetzt muss sich Feli entscheiden. Soll sie den drei Katern den Talisman überlassen – oder das größte Abenteuer ihres Lebens antreten?

Meine Meinung:

Mal Fantasy der ganz anderen Art. Ich musste mich zwar erst auf die Darstellung von Katzen in Tigergröße einlassen, aber dann flutschte die Geschichte nur so beim lesen. UNd nicht nur das die Katzen im ihrem Land Trefelin eine solche Größe haben, nein sie können auch in die Menschenwelt und sich dort teilweise als Mensch verwandeln. Auch wenn ich kein extremer Katzen-Fan bin, fand ich die Story gut. Das Buch ist locker, leicht geschrieben und man merkt das es eigentlich ein Jugendroman ist. Ich konnte mich sehr gut in Feli und ihren Katzenfreunden hineinversetzen und in mir lief ein Film ab. Ich denke die nächste Katze werde ich nun aus einer ganz anderen Sicht betrachten.
Für alle Katzenfreunde ist diese Reihe ein "Muss"

Daten:
  • Taschenbuch: 448 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (16. Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442268974
  • ISBN-13: 978-3442268979
  • Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen