Mittwoch, 3. August 2016

Freundschafts-Wichteln

Letztens Samstag hatten wir Mädels aus meiner Lovelybooks-Gruppe wieder einen sehr schönen Wichtel-Abend. Mein Paket lag ja nun schon etwas länger bei mir im WoZi und wurde langsam hibbelig und unruhig. Immer mal wieder ruckelte es.
Mensch war ich gespannt was da wohl drinnen ist.
Zum Glück musste ich nicht allzu lange warten, dann war der Moment da. Ich durfte auspacken.






Auf ging es, das Paket erst mal aus zu ziehen. Und dann kam das zum Vorschein:




Da fragte ich mich doch, wer hat sich hier einen neuen Toaster gekauft oder war der gar noch drin *schockiert guck*


Ich öffnete und mich guckten 2 niedliche Teddys von einer Postkarte an. Ein toller Spruch zum Thema Freundschaft finde.

Und als ich dann immer mehr auspackte, wusste ich auch was da so in meinem Paket gezappelt hat. Es war ein kleines rotes Monster, welches mein Freund werden wollte.

Diesen Wunsch konnte ich ihm nicht abschlagen du habe ihn gleich in mein Herz geschlossen. Inzwischen hat er auch einen Namen. Gestatten: Romo!

Natürlich durften auch Bücher nicht fehlen. Und dann gleich 3 Stück! Ich habe so eine leibe Wichtelmama.


Hier noch mal der ganze Inhalt des liebevoll verpackten Paketes.




Vielen Dank liebe Wichtelmama, Nicole! Es ist so ein wundervolles Paket. Ich habe mich riesig gefreut.


Insgesamt war es wieder ein sehr lustiger Abend und ich freue mich schon auf das nächste Wichteln.







1 Kommentar:

  1. Hey Sandra,

    ach mensch - ein tolles Paket ist das! Ich war ja diesmal nicht dabei, weil ich so viel Stress hatte und bin auch echt traurig. Habe manches Mal an euch gedacht. Ich hoffe nun, dass ich beim nächsten Mal wieder dabei sein kann. Diese Abende sind einfach immer richtig schön und lustig!

    Viel Spaß bei den Büchern! Das von Ellen Berg habe ich auch noch auf dem SuB!

    Alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen