Samstag, 18. März 2017

"Verloren in der grünen Hölle" von Ute Jäckle

Inhaltsangabe:

Das Leben der siebzehnjährigen Kolumbianerin Elena verläuft glücklich und sorgenfrei. Bis sie eines Tages gemeinsam mit zwei Freundinnen auf dem Weg zu einem Einkaufsbummel entführt und in das Camp einer professionellen Kidnapperbande mitten im Regenwald verschleppt wird. Eine Zeit voller Todesangst und Schrecken bricht für die Mädchen an, denn der cholerische Bandenführer Carlos kennt keine Gnade. Elena will sich mit ihrem Schicksal nicht abfinden, sie rebelliert mit dem Mut der Verzweiflung gegen die Männer und fordert damit den Zorn von Carlos heraus. In letzter Minute beschützt der attraktive Entführer Rico sie vor dem gefährlichen Anführer und stürzt Elena in einen Gewissenskonflikt. Ehe Elena bewusst wird, auf was sie sich einlässt, zieht es sie in einen reißenden Strudel aus Leidenschaft und tödlicher Gefahr.

Meine Meinung:

Mir hat dieser Thriller sehr gut gefallen. Das Buch hält was der Klappentext verspricht.
Man war sofort mittendrin im geschehen und Vorgeplänkel. Die Geschichte ist spannend und mitreißend geschrieben, so dass ich mich sehr gut in die Angst von Elena und Ihren Freunden hineinversetzen konnte. Die Charaktere und auch die örtlichen Beschreibungen sind genau im richtigem Maß beschrieben, so das mein Kopfkino kein Problem hatte sich alles vor zu stellen. Ich fand sehr gut das die einzelnen Personen sich durch die Geiselnahme auch in Ihren Handlungen und Charakter veränderten. Zu Anfang hätte ich Elena zwar manchmal gerne mal auf dem Pott gesetzt wegen ihrem benehmen, aber schnell merkte man das da noch was anderes kommt. Trotz der ganzen Spannung kommt auch Gefühl nicht zu kurz, aber mehr möchte ich nicht verraten. 
Lest diesen Thriller-Abenteuer-Liebesroman einfach selber. Ich kann ihn nur empfehlen.

Daten:

  • Taschenbuch: 470 Seiten
  • Verlag: bookshouse (15. Juli 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 9963523978
  • ISBN-13: 978-9963523979

1 Kommentar:

  1. Hey Sandra,

    das Buch habe ich schon öfter gesehen und bisher wirklich nur gute Meinungen dazu gelesen! Ich werde es mal auf meiner Wunschliste etwas höher priorisieren. :)

    Danke für die Meinung und alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen