Sonntag, 5. November 2017

"Zarafa" von Michael Allin

Inhalt:

Zarafa war eine Pionierin: die erste Giraffe, die jemals europäischen Boden betrat. Als Geschenk für den König von Frankreich gedacht, erobert das exotische Wundertier 1824 die Herzen der Menschen im Sturm. Dies ist die Liebeserklärung an die "schöne Afrikanerin", ein wahres Märchen für Erwachsene und eine wunderbare Geschichte über das Staunen. 


Meine Meinung:

Leider konnte mich dieses Buch nicht begeistern. Ich fand es war mehr ein geschichtliches Sachbuch über Ägypten und Frankreich zu verschieden Zeiten. Die Reise der Giraffe von Ägypten nach Paris ist leider viel zu sehr in den Hintergrund gerückt. Ich habe immer wieder Kapitel schnell gelesen, da ich mich oft gefragt habe, was dies mit der Giraffe zu tun hat.  

Daten:

  • Broschiert: 238 Seiten
  • Verlag: Diana (2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453177096
  • ISBN-13: 978-3453177093

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen