Samstag, 7. Oktober 2017

Eichhörnchen im Garten

Bei meinen Eltern waren im Sommer regelmäßig zwei Eichhörnchen zu besuch. Es war einfach zu putzig die beiden zu beobachten. Sie kamen auch wenn wir draußen auf der Terrasse saßen und wenn wir uns recht ruhig verhalten haben, kamen sie auch sehr dicht heran zum Vogelhaus und zur Tränke. Ich wollte euch hier nun gerne ein paar Fotos zeigen, die ich machen konnte.



Donnerstag, 5. Oktober 2017

"Schiff der tausend Träume" von Leah Fleming

Inhaltsangabe:

Zwei ungewöhnliche Frauen. Eine schicksalshafte Nacht. Ein ganzes Leben voller Geheimnisse.
Als sie an Bord der ›Titanic‹ gehen, sind sie durch Stand und Herkunft getrennt: die Auswanderin May und die reiche Celeste. Als das unsinkbare Schiff sinkt, kann Celeste May und, wie sie glaubt, deren Kind aus den eisigen Fluten retten. In jener Nacht erwächst zwischen May und Celeste eine Freundschaft, die ihren weiteren Lebensweg auf immer verbindet - ebenso wie das Geheimnis des geretteten Kindes, das die Zukunft dreier Generationen prägen wird: von New York über England bis zu den Hügeln der Toskana…

Meine Meinung:

Eine wundervolle Familiengeschichte, die mit viel Liebe erzählt wird. Die Geschichte beginnt mit dem Untergang der Titanic und den Lebensweg zweier überlebender Frauen (May und Celeste). Es wird sehr gut erzählt wie unterschiedlich beide doch sind, schließlich gehört Celeste zur 1. Klasse und May zur 3. Klasse. Aber hier handelt es sich nicht um eine typische Geschichte zu diesem Schicksalhaften Ereignis, dies sind vielmehr nur der Anfang und die Verbindung aller Protagonisten auf die eine oder andere Art und Weise. Es ist ein Buch welches erzählt was die Familien in 50 Jahren durchmachen, welche Schicksalsschläge sie noch hinnehmen müssen und wie es ist mit 2 Kriegen fertig zu werden. Auch wenn das Buch über 600 Seiten hat, hat die Autorin wirklich nur das wichtigste erzählt. Der Schreibstil ist einfühlsam und leicht, so dass ich mich gut in die andere Zeit hineinversetzten konnte. Auch wenn mir Kriegsgeschichte gar nicht liegt, gehörten die Kriege hier dazu und es wurde alles so beleuchtet, das es einfach passte und mich nicht „langweilte“. Das Ende ist zwar etwas sehr absehbar, aber das störte mich nicht.

Eine Empfehlung für jemanden der gerne Familiengeschichten (-dramen) liest.

Daten:

  • Taschenbuch: 640 Seiten
  • Verlag: FISCHER Taschenbuch; Auflage: 6 (8. März 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 359619475X
  • ISBN-13: 978-3596194759
  • Originaltitel: The Captain´s Daughter

Samstag, 30. September 2017

"Bluterben - Nachtahn 2" von Sandra Florean

Inhaltsangabe:

Obwohl Dorian begeistert ist von der Vorstellung, Vater zu werden, sieht Louisa ihr Leben erneut in Scherben liegen. Sie weiß nicht, wie sie ihre Tochter vor anderen Vampiren beschützen und wie sie ihr in der düsteren Vampirwelt ein normales Leben ermöglichen soll.
Plötzlich bekommt sie genau das angeboten, aber zu einem viel zu hohen Preis. Was ist Louisa zu tun bereit, damit ihre Tochter in Sicherheit aufwachsen kann? Kann sie alles dafür opfern? Selbst ihre Liebe zu Dorian?

Meine Meinung:

Auch der zweite Teil der Nachtahn-Reihe hat mich von der ersten Seite in den Bann gezogen. Die Geschichte ist spannend geschrieben und ich musste einfach immer weiterlesen. Habe mit Louisa und Dorian mit gebangt und gelitten. der Schreibstil ist auch hier wieder sehr flüssig und leicht. Ich konnte mich wunderbar in die Story hinein versetzten und mir alles bildlich vorstellen. Sehr schön finde ich, dass sich die einzelnen Charaktere weiter entwickeln. Und damit meine ich nicht nur Louisa und Dorian, sondern auch Eric und Jayden. sie stehen genauso wie die kleine Zoe im Mittelpunkt. es wird auch in diesem Teil wieder in den einzelnen abschnitten die Perspektiven gewechselt, so dass man einen guten Eindrücke in aller Gefühlswelt erhält und sich in (fast) jeden einzelnen Charakter gut hineinversetzten kann.

Ich finde die Reihe ist auf jeden Fall eine Pflegeempfehlung.

Daten:

  • Taschenbuch: 441 Seiten
  • Verlag: bookshouse (24. Oktober 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 9963525199
  • ISBN-13: 978-9963525195



"Mächtiges Blut - Nachtahn 1" von Sandra Florean

Inhaltsangabe:

Die junge Louisa wird seit einem Überfall von Angstzuständen geplagt und hat das Gefühl, ihr Leben nicht mehr unter Kontrolle zu haben. Als sie den geheimnisvollen Dorian kennenlernt, ahnt sie zunächst nicht, was sich hinter seiner schönen und wohlhabenden Fassade verbirgt. Hartnäckig erobert er ihr Herz, doch schon bald gerät sie in die Fänge seiner Feinde: Vampire, die es auf sein einzigartiges, mächtiges Blut abgesehen haben.
Wird sie diese neuerlichen Schrecken überstehen oder wieder dem Alkohol verfallen? Vielleicht sollte sie sich lieber an den sterblichen Eric halten, der weit mehr für sie empfindet, als sie ahnt. Oder sollte sie Dorian vertrauen und in seine düstere Vampirwelt eintauchen, um für ihre Liebe zu kämpfen und hinter das Geheimnis seiner Macht zu kommen?

Meine Meinung:

Schöner Start der Nachtahn-Reihe mit zwei Hauptpersonen die sehr viel Charakter haben. Louisa wird nicht nur als hübsche, naive sterbliche dargestellt, sondern hat Ecken und Kanten.

Donnerstag, 28. September 2017

Herbst-Wichteln 2017




Es war wieder so weit. Lange haben wir drauf hin gehibbelt und Samstag durften wir LB-Mädels endlich unsere Pakete nackig machen.
Den Abend verbrachten wir also in unserem LB-Thema und quasselten bis die F5- Taste glühte. Auch Romo und Ramses hibbelten  und lasen mit. Immer wieder schlichen Sie um das Paket rum und versuchten raus zu finden was denn drin ist.